März 2021 Bilanz

März war bisher der „teuerste“ Monat von diesem Jahr.

In diesem Monat hatte ich folgende Ausgabe:

Miete / Essen 700 .-
Sonstige Ausgaben 112 .-
Steuern 1121
Summe 1933 .-

Bei den Passiven Einnahmen sah es wie folgt aus:

Mintos128 .-
EstateGuru 88 .-
Bondora7 .-
Crowdhouse406 .-
Aktien Dividenden1310 .-
Summe1941 .-

Jahresziel Überblick:

Januar Übertrag231.30 .-
Ausgaben Feb 2021– 738.65 .-
Einnahmen Feb 20211203.86 .-
Übertrag für März 2021696.50 .-
Ausgaben Mar 2021-1933.75 .-
Einnahmen Mar 20211940.76 .-
Übertrag für Apr 2021703.51 .-

Neu im Depot sind folgende Aktien:

  • 526 GOOD (19.055 USD)
  • 652 NLY (8.755 USD)

Der erste Monat mit grösseren Ausgaben ist geschafft. Voraussichtlich werde ich die NLY Position weiter bis auf 20k aufstocken.

PS: Wie verlief dein März? Lagen bei dir auch die Steuerrechnung im Postfach?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You May Also Like
LESEN

Mai 2021 Bilanz

Endlich ist der Sommer eingetroffen, voraussichtlich ist der Mai mein letzter grosser „Renditemonat“ in diesem Jahr. Ausgaben Mai:…
Investments
LESEN

Juli 2021 Bilanz

Yes, ein weiterer Monat im Positiven Bereich: Ausgaben Juni: Miete / Essen 675 .- Sonstige Ausgaben 72 .-…
LESEN

Ziele 2021

Dies sind meine Finanzziele im 2021: Total Vermögen: 500’000 Fr. Passives Einkommen: 20’000 Fr. Ausgabelimite: 20’000 Fr. (Total…
LESEN

April 2021 Bilanz

Bereits wieder ein Monat vorbei, erneut konnte ich alle anfallenden Ausgaben mit passivem Einkommen decken und den Sparbetrag…
LESEN

Januar 2021 Bilanz

Im erst Monat des neuen Jahres konnte ich bereits ein Plus verbuchen, mehr Details findest du im Beitrag.…